Malerischer kann wohl kaum eine Windmühle wie die von Zuidzande liegen: Im Hinterland von Cadzand-Bad, mitten in den Poldern, am westlichen Rande des Dorfes am Sluissedijk. Die Mühle wurde 1874 erbaut, 1981/1982 restaurierert und seit 1999 nicht mehr im kommerziellen Betrieb. Neben der Windmühle ist das Haus des Müllers platziert – inzwischen auch unbewohnt. Ansonsten steht die Mühle auf ihrem Sockel frei im Feld und kann mit ihrer Spannweite von 24,20 Metern den Wind frei empfangen. Eine Postkartenidylle.

Die Windmühle von Zuidzande ist zu besichtigen ganzjährig an Dienstagnachmittagen von 13.00 bis 17.00 Uhr und in den Sommermonaten auch samstags von 13.00 bis 17.00 Uhr. Wer mit dem Auto oder Fahrrad einen Stop dort zu dieser Zeit einlegt, kann das in der Zuidzandee Mühle gemahlene Mehl auch kaufen.

 Infos & Adresse


Windmühle Zuidzande
Adresse Sluissedijk 7, 4505 PA Zuidzande
Telefon +31 117 45 24 18
Öffnungszeiten ganzjährig Dienstag 13.00 – 17.00 Uhr, in den Sommermonaten Samstag 13.00 – 17.00 Uhr
E-Mail
Internet
Eintrittspreise


Anfahrt & Karte


Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit