Naturschutzgebiet "Zwarte Polder"

Zurück

Naturschutzgebiet "Zwarte Polder" Nieuwvliet-Bad

Weiter

Der "ertrunkene" Schwarze Polder

"De verdronken zwarte Polder" ist ein 1623 dem Meer abgewonnener und eingedeichter Polder, den sich die Nordsee in einer großen Sturmflut 1802 wieder zurückgeholt hat: Der Deich brach und durch das entstandene Loch wurde das Land überflutet. In den nunmehr vergangenen vier Jahrhunderten hat sich durch die permanente Ebbe und Flut, das ständige Ein- und Abfliessen des salzigen Meerwassers eine typische Natur gebildet. Sand, Schlick und Dünen sorgen für eine ungewöhnliche und artenreiche Flora und Fauna - so wurden 1992 in einer Analyse 228 verschiedene Pflanzenarten gefunden

unter anderem auch die in der Gastronomie bekannten und beliebten "Lamsoor" und "Zeekraal" - natürlich gesalzene Kräuter und als Gemüse sehr schmackhaft. Auch die Dünen des "Schwarzen Polders" sind reich bewachsen mit Holunder, Weißdorn, Sanddorn und verschiedenen Rosen und Brombeeren. Der "Zwarte Polder" ist sehr gut vom Wander- und Radweg auf der Deichpromenade einzusehen; ein markierter Weg führt durch das Naturschutzgebiet. Erreichbar ist es über die Dünenübergänge beim Camping Pannenschuur (Strandübergang 16) und Strandpavillon St. Pierre (Strandübergang 17).

Lageplan Verdronken Zwarte Polder


Größere Kartenansicht

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Geführte Exkursionen im Zwarte Polder

Der Zwarte Polder läßt sich nicht nur auf eigene Faust und auf den markierten Wegen erkunden - der Naturverband "Het Zeeuwse Landschap" bietet in der Hochsaison mehrfach Exkursionen in das ertrunkene Land. Unter kundiger Führung geht es längs des Strandes und durch die Dünen,die Teilnehmer erfahren Wissenswertes über die Pflanzen und Vögel, die im "Zwarte Polder" leben.

Zwarte Polder Exkursions-Termine 2016

Sommer-Abend-Wanderung 6.7./13.7./20.7./27.7./3.8./10.8./17.8./24.8./31.8.2016; ab 19.00 Uhr, Keine Anmeldung nötig
Kosten Erwachsene: € 3,- pro Person; Kinder bis 16 Jahre €1,50 pro Person
Startpunkt Parkplatz gegenüber Fritura 't Gemaal, Zeedijk Nieuwvliet-Bad;
Zwarte Polder-Erkundungs-Tour 27.4./4.5.2016 (15.00 - 17.00 Uhr), Anmeldung bis 3 Tage vorher ist notwendig; hier geht es zum Anmeldeformular.
Kosten 6,- € pro Person, Kinder bis 6 Jahre 4,- €.
Startpunkt Fahrradparkplatz am Deichübergang 't Vingerling auf der Höhe vom Strandpavillon De Strandganger, Duinovergang 17, 4504 PK Nieuwvliet

Das dürfte Sie auch interessieren

Natur und Strand
Naturschutzgebiet "Het Zwin"