Sandskulpturenfestival

Sandskulpturen-Festival

Disneyland@Paris in Oostende: Nach vielen Jahren im belgischen Blankenberge ist das Sandskulpturen-Festival 2014 nach Oostende gezogen. Mit viel Kreativität und Handwerkskunst widmet sich das Festival am Strand an der Zeeheldenplein in Oostende dem Thema Disney. Auf mehr als 8.000 Quadratmetern Fläche erheben sich bei "Disneyland®Paris Sand Magic" 150 zwei bis zwölf Meter hohe Sand-Statuen - unter anderem ein märchenhaftes und imposantes "Sleeping Beauty Castle" und Motive aus dem Disney-Film "Ratatouille". 30 professionelle Künstler aus den USA, Kanada, Hawaii, Russland, China, Spanien, Großbritannien, Frankreich und den Niederlanden gestalten eine faszinierende Welt aus 6.000 Tonnen Sand, transportiert mit 200 LKWs - nach dem Guiness Buch der Weltrekorde 2010 das "weltgrößte Sandskulpturenfestival".

Oostende im Überblick


Größere Kartenansicht
Sandskulpturen-Festival
Adresse Oostende, Zeeheldenplein
E-Mail info@sandsculpture.be
Website www.sandsculpture.be
Öffnungszeiten täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr
Eintrittspreise Kinder bis 4 Jahre frei, Kinder zwischen 4 und 11 Jahren € 8,00; Erwachsene 60 plus, Studenten, Behinderte € 10,00, Erwachsene € 12,00

Maritime Oldtimer-Parade